Apps auf fernseher herunterladen

Wenn Sie diesen Namen der App kennen, die Sie anzeigen möchten, können Sie versuchen, nach ihr zu suchen, obwohl bestimmte Apps möglicherweise nicht verfügbar sind. Wählen Sie dazu aus den Optionen am oberen Bildschirmrand suchen aus, und geben Sie mit der Bildschirmtastatur den Namen der App ein. Bei diesen Modellen kann Philips regelmäßig neue Apps über Softwareupdates hinzufügen. Allerdings gibt es einige Modelle im Jahr 2018 und später eingeführt, die das Hinzufügen von Apps über den VEWD Apps Store ermöglichen können, ähnlich wie die oben genannten Sharp-TVs. Außerdem unterstützen alle Philips Net-Fernseher das Screencasting ausgewählter Apps von einem Mobiltelefon aus. Einige Modelle enthalten auch Chromecast eingebaut. Lesen Sie Ihre Bedienungsanleitung für Details über die Net TV-Funktionen auf Ihrem spezifischen Modell verfügbar. Genauso wie es Fernseher mit integriertem Roku gibt, gibt es einige Fernseher, die über eine integrierte Amazon Fire TV-Funktionalität verfügen. Mit anderen Worten, Sie können Apps genauso verwalten und hinzufügen wie mit einem Amazon Fire TV-Stick oder -Box. Die aktuelle Auswahl umfasst Den Berichten zufolge Netflix, YouTube, Vudu, Pandora und AccuWeather. Sie können keine weiteren Apps hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch Ihres Fernsehers oder an den Element-Kundendienst.

Roku-Fernseher haben die gleiche Menüoberfläche wie andere Roku-Streaming-Geräte. Dies bedeutet, dass das Hinzufügen von “Kanälen” und “Apps” die gleichen Schritte haben. Je nachdem, ob Ihr Vizio TV die SmartCast- oder Internet Apps/Apps+-Plattform enthält, wird bestimmt, wie Sie zusätzlich zu den bereitgestellten Kern-Apps Apps Apps hinzufügen können. Hier ist eine kurze Version, wie man Apps zu beiden Arten von Vizio Smart TVs hinzufügt. 1. Lernen Sie den Startbildschirm kennen. Der Startbildschirm ist Ihr zentraler Ort für Apps, Menüs und mehr. Am unteren Rand des Bildschirms befindet sich eine Reihe von Symbolen für verschiedene Apps, die rechts und links entlang des Menübandmenüs gleiten. Dadurch werden Sie zum Bildschirm “Meine Apps” mit allen vorinstallierten Apps sowie zum Zugriff auf Apps in anderen Kategorien wie What es New, Most Popular, Video, Lifestyle und Entertainment gebracht. Oben auf dem Bildschirm können Sie alle verfügbaren Apps oder eine sortierte Liste der verfügbaren Apps in verschiedenen Kategorien wie Top Features, Filme & TV, Musik & Shows, News & Wetter, Lifestyle oder Spiele anzeigen. 2.

Suchen Sie Apps zum Herunterladen. Um neue Apps zu finden, navigieren Sie nach links zum Apps-Symbol. Hier können Sie entweder Empfohlene und letzte Apps aus dem sekundären Menü auswählen oder das App-Symbol selbst auswählen, um den Samsung App Store zu öffnen. Die ausgewählte App wird gelöscht und stellt sicher, dass zugehörige App-Daten auch entfernt werden, wenn Sie die App entfernt haben. Bitte beachten Sie, dass Standard-Apps nicht deinstalliert werden können. Samsung verfügt über einen vollständig bestückten Store an Apps und Diensten, darunter mehr als 200 Apps in verschiedenen Kategorien für Video, Sport, Spiele, Lebensstil, Information und Bildung.